Hamburg

Reiseziel Hamburg
Hamburg - Hafen - Landungsbrücken

Hamburg wird wegen seines Hafens auch das "Tor zur Welt" genannt. Der Hafen gehört zu Hamburgs größten Touristenattraktionen. Am besten lernt man ihn bei einer Hafenrundfahrt kennen.

In den unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden der Speicherstadt lagern noch heute wertvolle Güter. Einige Lagerhäuser werden für Museen genutzt. Auch das "Miniatur Wunderland", eine riesige Eisenbahnanlage, ist hier untergebracht.

Wahrzeichen der Stadt ist der Hamburger "Michel", ein Kirchturm und früher wichtiger Orientierungspunkt für ankommende Schiffe. Von der Aussichtsplattform hat man Blick auf die gesamte Innenstadt.

Wer es ruhiger mag, kann auf der Außenalster, mitten in der Stadt, segeln und rudern oder an den Flussufern und unzähligen Kanälen spazieren gehen.
Die Hansestadt Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands.