Nordrhein-Westfalen

Rheinufer in Köln

Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland. Vor allem in den Städten im vom Bergbau geprägten Ruhrgebiet leben viele Menschen. Jetzt sind viele der Kohlebergwerke und Eisenhütten geschlossen und können von interessierten Touristen besichtigt werden.

Gern besucht wird auch die Wasserburg Hülshoff im Münsterland und die Tropfsteinhöhle im Sauerland. Interessant ist eine Fahrt mit der Schwebebahn durch Wuppertal oder eine Schifffahrt auf dem Rhein.
Naturliebhaber finden in den Wäldern und Gebirgen viele Wanderwege.

Die Hauptstadt des Landes ist Düsseldorf.