Thüringen

Erfurt - Krämerbrücke

Thüringen hat ein riesiges Waldgebiet, den Thüringer Wald. Auf dem Gebirgskamm verläuft in etwa 500 bis 950 m Höhe der rund 160 km lange Rennsteig. Der schon vor 700 Jahren begangene Weg ist heute für Wanderer gut markiert.

Die Wartburg bei Eisenach, das Kyffhäuserdenkmal bei Bad-Frankenhausen und das Spielzeugmuseum in Sonneberg sind weitere beliebte Reiseziele der Touristen.

Thüringens Hauptstadt ist Erfurt.
Die Stadt Erfuhrt hat einen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Berühmt ist die Krämerbrücke, die 1325 als Bogenbrücke errichtet wurde. Die Brücke ist mit Fachwerkhäusern bebaut, die allesamt bewohnt sind.